Wir sind Monique und Marko
und schmeißen den "Laden"

damit Ihr Euch an diesem schönen Fleckchen Erde entspannen könnt. Anlegen, campen, Kanu fahren oder mit Freunden einen schönen Abend verbringen. Wir haben die Möglichkeiten, Ihr müsst es einfach nur nutzen.

Ruft einfach mal an! 0172 389 60 05

Hier noch ein paar aktuelle Infos: www.auf-nach-mv.de/informationen-coronavirus

Lewitzcamp Garwitz

Camping

Zelt, Wohnwagen oder eine unserer gemütlichen Hütten, Ihr habt die Wahl wie ihr an der schönen Elde nächtigt.

Kanu fahren

Bei uns könnt Ihr mit Kanus in See stechen und die wundervolle alte Elde entdecken.

Zusammen sein

Mit Freunden am Lagerfeuer sitzen in der Natur am Ufer der Elde? Ja, das geht bei uns!

Anlegen

Auch für unsere Wasserwanderer bieten wir die Möglichkeit anzulegen und den Abend vor der Weiterfahrt zu genießen.

Lewitzcamp Garwitz

Natur pur

Zentral gelegen und doch weit ab der übrigen Welt. Kein Lärm, viel Gemütlichkeit und Geräusche der Natur. Das Richtige, um vom Alltag Abstand zu gewinnen. Die Elde und die schöne Mecklenburger Natur.

Lewitzcamp Garwitz

Kanuverleih

Ihr müsst nichts mitbringen, wir haben alles da. Kanus zum mieten, Wasser und viel zu sehen und entdecken. Wir setzen Euch auch irgendwo aus, und Ihr nehmt das Lewitcamp als Ziel...

Ein paar Eindrücke

... aber schaut einfach selbst mal vorbei ;-)

Lewitzcamp Garwitz
Lewitzcamp Garwitz
Lewitzcamp Garwitz
Lewitzcamp Garwitz
Lewitzcamp Garwitz
Lewitzcamp Garwitz
Lewitzcamp Garwitz
Lewitzcamp Garwitz
Lewitzcamp Garwitz
Lewitzcamp Garwitz
Lewitzcamp Garwitz

Wo wir sind?

Inmitten herrlicher Natur, am Eingang zur Lewitz liegt die Gemeinde Matzlow – Garwitz. Hier befindet sich das Lewitzcamp, zwischen Elde – Müritz – Kanal und der alten Elde ca. 600 m vom Ort entfernt. Ob Sie allein, mit Freunden, der Familie oder der ganzen Schulklasse kommen ist egal, Platz ist genug für alle.

Von hier aus können Sie zu Touren in ganz Mecklenburg starten. Das Camp mit seiner Anlegestelle direkt am Kanal bietet ideale Voraussetzungen die ganze Umgebung zu erkunden. Ob mit dem Kanu, zu Fuß, auf dem Pferdewagen oder per Rad, alles ist möglich.